Deutsche Meisterschaften 3D des Deutschen Schützenbundes

In der Klasse Compound Masters hat sich Peter Bolder mit 471 Punkten unter 27 Teilnehmern die Bronzemedaille erkämpft. Bereits bei den Deutschen Mesterschaften 3D des Deutschen Bogensportverbands hatte er vor einigen Wochen den 3. Platz belegt.

Bei den Instinktiv Masters weiblich kam Monika Thelen (236 Punkte) auf den 4. Platz.

DM 3D 2019 in Delmenhorst

In der Klasse Instinktiv Masters männlich sicherte sich Rainer Hauses mit 370 Punkten unter 42 Teilnehmern die Goldmedaille und damit den Titel des Deutschen Meisters in dieser Bogenklasse. Endlich konnte er seine Klasse auch einmal bei den nationalen Meisterschaften des Schützenbundes zeigen, nachdem er sich in den Vorjahren immer wieder einmal knapp seinen Konkurrenten geschlagen geben musste. Gratulation an dieser Stelle!!!

DM 3D 2019 in Delmenhorst - Rainer Hauses

Rainer zeigte (wie hier im Bild zu sehen) sein gutes Follow-through, das seine Schüsse so reproduzierbar gut macht. Alles in allem hat der KSSK auch bei dieser Meisterschaft wieder recht erfolgreich seine Duftmarke im Bogensport abgesetzt.

Siegerehrung - Rainer Hauses

Schönen Dank an dieser Stelle auch nochmal an den Veranstalter und alle Kampfrichter für diese beiden Tage.
Ein besonderes Dankeschön geht an Eckhard Frerichs für seine wieder einmal sehr gelungenen Fotos von unserem Sport.